Samstag, 13. Juli 2013

[AMU] Urban Decay Vice #4

Gestern habe ich aus reiner Langeweile mal wieder ein AMU geschminkt, bei dem ich nur Lidschatten aus der Urban Decay Vice Palette benutzt habe. Ich mag diese Palette sehr, denn man kann sehr viele verschiedene Looks schminken, egal ob dezent oder auffällig. Dezentere Looks mit dieser Palette könnt ihr euch hier ansehen:


Diesmal habe ich jedoch ziemlich knallige Blautöne aus der Palette verwendet. Ich mag die Farben sehr, aber (leider) sind sie so leuchtend, dass man sie im Alltag kaum verwenden kann. Deswegen nur mal ein Spaß-AMU für zwischendurch. Sowas hat es hier ja schon länger nicht mehr gegeben ;)


Verwendet habe ich dafür:
Rival de Loop Eyeshadowbase
NYX Jumbo Pencil Milk
Ubran Decay Vice Palette Chaos, Unhinged, Junkie, Anonymous
Essence Liquid Ink Waterproof Eyeliner
Essence I love Extreme Mascara
P2 Color me Softly Magic Turquois Mascara
Essence Wild Craft Eyebrowset

Wie gefällt euch das AMU? :)

Bis dann!


Montag, 8. Juli 2013

[Swatch] Catrice Liquid Metal Eyeshadow - Neues Sortiment

Jaaa, ihr habt richtig gelesen! Ich war zufälligerweise (wirklich!) eben im DM und habe im Catrice-LE-Fach die neuen 'It Pieces' gesehen. Erster Gedanke war: 'Achjoa, wieder nur langweilige Standartsortiment Produkte, weil grad keine LE vorhanden.' Beim zweiten Blick habe ich aber gesehen, dass dort ein paar Produkte des neuen Sortiments ausgestellt waren. Leider, leider hatte ich keine Zeit um genauer hinzuschauen und nahm ganz blind einen der Liquid Metal Liquid Eyeshadows mit. Erwischt habe ich die Farbe 020 Gold n' Roses.


Geswatcht habe ich ihn ohne Base - die Pigmentierung ist also echt super. Jedoch habe ich irgendwie eine andere Nuance erhofft, denn im Pfännchen sieht er viel roségoldiger aus als auf dem Handrückenswatch. So würde ich es als ein helles Rosa mit gold-silbrigen Schimmer bezeichnen. Ich habe dann auch schnell erkannt, wieso er so anders aussieht:


Dieses hübsche Roségold ist leider nur ein Overspray und darunter befindet sich die tatsächliche Farbe. Hätte ich doch mal im Laden geswatcht, denn Tester waren vorhanden. Ich ärgere mich ein bisschen. Was aber nicht heißen soll, dass die Farbe jetzt doof ist. Die hier, gefällt mir eigentlich auch ganz gut. Gekostet hat er übrigens 3,95€. Ich kann auch leider keinen Vergleich damit ziehen, ob er eine ähnliche Textur wie die Chrome Lidschatten aus der Spektakeldings LE hat, da ich solch einen nicht mehr ergattern konnte. Dennoch ist er ziemlich geschmeidig und bröselt nur minimal.
Ich bereue den Kauf nicht, denn schön ist er allemale. Viel mehr kann ich jetzt im Moment nocht nicht sagen, da ich ihn ja eben erst gekauft habe - das wird sich dann noch rausstellen, was der Kleine so tolles kann. ;)


Habt ihr auch schon Produkte aus dem neuen Sortiment finden können?

Bis dann!




Sonntag, 7. Juli 2013

[Meine Top 3] Catrice Lidschatten

Wie ich ja hier bereits schon erwähnt hatte, werde ich in den nächsten Tagen die Blogparade von Diana im Rückwärtsgang abarbeiten :D Heute geht es also um meine Top 3 Catrice Lidschatten. Danach folgen noch meine Lidschattenpinsel, meine Essie Nagellacke und ganz neu ist ja das Thema Sommer-Nagellacke. Seid also gespannt. Hier sind meine liebsten und meist genutzten Catrice Lidschatten:


080 Go, Charlie Brown!

Go, Charlie Brown habe ich lange Zeit als Augenbrauenpuder benutzt. Außerdem macht er sich super als Schattierung in der Lidfalte. Ich würde ihn als mattes Schokobraun bezeichnen. Eine tolle Allrounderfarbe, die vielfältig Eingesetzt werden kann.

410 C'mon Chameleon!

Wie man sieht, habe ich diesen Lidschatten auch schon sehr gut benutzt. Mir selber kam das gar nicht so viel vor, aufeinmal hatte er einfach ein Loch. :D Er ist ein wirklich klasse Solokünstler, der Braun/Grün changiert und sich in ein rötliches Braun ausblendet. So sieht es aus, als hätte man mehr als nur diesen einen Lidschatten benutzt. Im Einsatz könnt ihr ihn übrigens hier finden.

340 Ooops...Nude did it again!

Diesen hellen Highlighterton habe ich auch schon fleißig benutzt, ich glaube der wird als nächstes 'gehitpant' :D Er macht sich gut als Highlight unter der Augebraue, ebenso wie im Augeninnenwinkel. Man kann mit ihm gut Lidschattekanten blenden und einfach auch, wenns mal schnell gehen muss, als Sololidschatten tragen.


Kleiner Fun Fact: Catrice Lidschatten sind meine einzigen, die ich schon bis zum Pfännchen benutzt habe. ;)

Was waren eure Favoriten?

Bis dann!


Samstag, 6. Juli 2013

[NOTD] Essie Bachelorette Bash

Letzte Woche, als ich im DM war und ich auch unter anderem die aktuelle Essence LE entdeckte, fand ich auch einen seperaten Nagellackaufsteller mit vielen verschiedenen sommerlichen Nagellacktrends unterschiedlicher Marken. So waren auch einige Essie's mit Standartsortiment-farben vertreten. Ich habe mich spontan in Bachelorette Bash verliebt, der mir zuvor noch nie aufgefallen war, geschweige denn, dass er irgendwo großartig auf Blogs vertreten war. Spontan nahm ich ihn mit, da ich meine Essie Sammlung (14 Stück mittlerweile, Post anyone?) mal erweitern muss (ja, klar :D), und so ein beeriges Pink mir in meiner Sammlung noch fehlte.


Wie oben schon erwähnt, ist es ein dunkleres, beeriges Pink, was sich aber dennoch als sehr hübsche Sommernuance erweist. Außerdem harmoniert er außerordentlich gut mit meiner Kuscheldecke *hust*.
Er deckt ganz locker schon mit einer Schicht und hat eine gut lackierbare Konsistenz. Die Trocknungszeit war mit dem Good to Go auch recht schnell. Zusammenfassend: Ich mag ihn.


Ja, Tragebilder gibt es diesmal auch. Auch wenn ich mich ein bisschen für meine Stummelnägelchen schäme. Ich hab leider nicht diese wunderbaren, vorzeigbaren Pornonägel, die man auf so vielen Blogs bestaunen kann. Und was noch viel schlimmer ist, Fotos verzeihen absolut keine Fehler, denn in der Realität sah es nicht so aus, als hätte ich so schlampig lackiert *heul*.

Wie viele Essie Lacke besitzt ihr? Gehört Bachelorette Bash dazu?

Bis dann!

Donnerstag, 4. Juli 2013

[Meine Top 3] Sommer-Blushes



Die liebe Diana von I need Sunshine hat eine tolle Blogparade ins Leben gerufen. Alle weiteren Infos dazu findet ihr hier. Aufgrund meiner Blogpause mache ich erst jetzt mit, aber ich habe mir überlegt die anderen Top 3 noch rückwirkend hier zu posten. :) Da heute der letzte Tag für die Sommer-Blushes ist, fang ich von hinten nach vorne an, auch nicht schlecht ;)


Sleek Santorini


Der wohl knalligste Blush in meiner Sammlung. Aber gerade deswegen finde ich ihn für den Sommer echt passend, da er total BÄÄÄM auf den Wangen macht. Eine pure Sommerfarbe, wie ich finde. Man kann ich natürlich auch dezenter auftragen, aber bei so einer Farbe kann Frau es auch ruhig mal richtig krachen lassen, oder?


Essence Miami Roller Girl

Ein sehr gehyptes Sommerblush aus dem letzten Jahre, wenn ich mich nicht recht Irre. Da kam gerade der Ombré Trend in die Läden und alle sind wie verrückt hinter diesem Blush her gewesen - zurecht :D Wenn man die Farben mischt, ergibt es ein tolles, sommerliches Korall, was wirklich sehr sehr hübsch ist.
Sleek Rose Gold


Und der Klassiker natürlich - Sleek Rose Gold. Diese Farbe ist einfach DIE Blush Farbe schlechthin und darf in keiner Sammlung fehlen. Wurde zwar schon oft genannt, aber ich konnte auch einfach nicht wiederstehen. Könnt ihr die kleine Kuhle sehen? Höhö!



Was sind eure Sommer-Blushes?

Mittwoch, 3. Juli 2013

[Swatches] Essence Me & My Ice Cream Shimmer Pearls und Blush

Glücklicherweiße konnte ich vor ein paar Tagen die zuckersüße Me & My Ice Cream LE von Essence in meinem DM finden, juhu! Ich hab versucht stark zu bleiben, da ich ja eigentlich wusste, dass ich nichts wirklich brauche... aber wie kann man bei einem so niedlichen Design nur 'nein' sagen?!
Eigentlich wusste ich auch, dass die Shimmer Pearls absolut nichts besonderes sind, sehen zwar knuffig aus, können aber nichts.. nunja, Verpackungsopfer. Hätte ich mal drauf gehört, was die anderen Mädels so darüber geschrieben haben..


Diesen minimalistischen Schimmer kann man auch nur sehr schwer einfangen, da er selbst in der Realität nur zu erahnen ist. Er ist zwar da, aber man muss schon sehr genau hinsehen wie ich finde. Demnach versagt er bei mir auch als Highlighter. Im ganzen Gesicht habe ich ihn noch nicht benutzt und kann daher auch noch nichts genaueres zu sagen. Ehrlich gesagt hätte ich mir die 3,25€ da sparen können.


Den Blush dagegen finde ich wirklich toll. Dieses korallige Peach ist mit einem leicht silbernen Schimmer durchzogen und total hübsch. Die Konsistenz finde ich auch wirklich interessant, man hat das Gefühl als könnte man so leicht reindrücken. Ein bisschen wie Knete :D Der Auftrag gelingt auch ganz leicht, ich habs jetzt heute morgen mit dem Soul Sister Kabuki probiert und das hat wunderbar geklappt.


Die 2,75€ waren definitiv besser angelegt und ich bereue den Kauf kein Stück. Ein wirklich schönes Produkt!

Was habt ihr so aus der LE gekauft?

Bis dann,




Dienstag, 2. Juli 2013

[AMU + FOTD] Katze im Goldrausch (by Milchschoki)

Letzten Samstag hatte die liebe Milchschoki ein wirklich tolles AMU inklusive Tutorial gezeigt. Ich war so begeistert, dass ich es sofort nachschminken musste. Ich hab mich superwohl gefühlt mit dem Look. In letzter Zeit bin ich ja entweder fast gar nicht oder nur sehr unauffällig geschminkt aus dem Haus gegangen. Da hat es mal wieder richtig gut getan, einen etwas extravaganteren Look zu tragen.
Wenn ihr wissen wollt, wie man sich das hübsche Geschmiere ins Gesicht zaubert, müsst ihr einfach hier klicken. :)


In der Nahaufnahme sieht das Ganze irgendwie sehr schmuddelig und unsauber aus, was natürlich an dem gesmudgden Lidstrich liegt. Ich bin da einfach super schlecht drin :D Im Gesamtbild hat es mir dann aber doch so gut gefallen, dass ich es dennoch ausgeführt habe.


Produktliste
Gesicht
Garnier All-in-One BB Cream mit Matteffekt
MAC Studio Finish Concealer
Sleek Fenberry Blush
Manhattan Clearface Compact Powder
Augen
Rival de Loop Young Eyeshadowbase
Catrice Eyeshadow 350 Starlight Espresso
Rival de Loop Eyeshadow 05 White Coffee
Essence Geleyeliner 010 Midnight in Paris
Sleek Sunrise Palette (mattes Schwarz)
Catrice Liquid Gold Topper
Essence I love Extreme Mascara
Essence Wildcraft Eyebrowset
Lippen
P2 Sheer Glam Lipstick 090 Sex and the City 

An dieser Stelle vielen Dank an Milchschoki, für die tolle Inspiration! ;) Wie gefällt euch das AMU? Too much oder geht das noch klar?





Montag, 1. Juli 2013

Erklärung

Meine Lieben,

2 Monate ist es nun schon seit meinem letzten Post her. Mein Privatleben hatte sich ins reinste Chaos verwandelt . Es ist vieles schief gegangen, worauf ich jetzt nicht näher eingehen möchte. Fakt ist nunmal, dass es mir die letzten Monate echt mies ging und ich erstmal eine Auszeit von Allem brauchte.

Von diesen 2 Monaten war ich auch 5 Wochen nicht zu Hause, um Abstand zu nehmen und meine Probleme irgendwie zu bewältigen. Jetzt geht es mir aber zum Glück wieder viel besser und ich konnte neue Kraft und Energie tanken, damit ich mein Alltagsleben wieder mit neuem Schwung meistern kann.
Ich weiß, dass viele diese 'Entschuldigung-Posts' hassen und unnötig finden, aber nach so einer langen Zeit der Abwesendheit möchte ich nicht einfach so nahtlos hier weiter machen und wollte einfach ein paar Worte darüber verlieren.

Außerdem möchte ich mich bei euch bedanken, dass ihr mir trotzdem so treu geblieben seid. Auch die Neuzugänge möchte ich herzlich hier begrüßen! Ich habe mir fest vorgenommen mich jetzt wieder mehr um meinen Blog zu kümmern und irgendwie eine Regelmäßigkeit einzubringen. Ich bin keine der Personen, die es schafft jeden Tag einen Beitrag zu veröffentlichen, aber so 2 Posts pro Woche sollten schon mindestens drin sein. :) (Ich habe eben auch schon wieder die ersten Fotos gemach, yay!)

So, nun wisst ihr ungefähr was bei mir so los war und hoffe, dass ich meine Vorsätze gut umgesetzt bekomme :)

Viele liebe Grüße,

Sonntag, 5. Mai 2013

[FOTD] 3.5.2013

Heute möchte ich euch einen Look zeigen, den ich am Freitag trug. Ich hatte ein paar wichtige Termine zu erledigen und war abends noch ganz spontan in der Bonner Rheinaue auf Rhein in Flammen ;) Im Prinzip ist das AMU ganz simpel gewesen, den ich trug nur einen Lidschatten. Ein toller Solokünstler der echt viel hermacht. Übrigens mag ich die Bilder diesmal echt gerne.. so langsam hab ich den Dreh raus mit meiner Kamera und dem Posieren, oder? :D



Produktliste................................................
Teint
Hema Beauty Foundation 01
Essence 16h Concealer 10 Natural Beige
Manhattan Clearface Powder 76 Sand
Cosline Rouge Rose
Essence Wild Craft Eyebrowset
Augen
Rival de Loop Eyeshadowbase
Catrice C'mon Chameleon
Essence Liquid Ink Eyeliner Waterproof
Essence I love Extreme Mascara
Lippen
MAC Venus

Wie gefällt euch der Look? :)

Bis dann!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...