Montag, 21. Januar 2013

Jahresfavoriten 2012 (rly?!)

Ja wirklich, heute gibt es meine Jahresfavoriten! :D Ich hab das Gefühl, ich bin die Letzte.. aber das macht ja nix. Besser spät als nie, wa?


Garnier All-in-One BB Cream mit Matt-Effekt in Hell
Irgendwann im Frühling/Sommer, als es noch so heiß war (ihr erinnert euch?) wollte ich etwas leichtes für meine Haut haben. Meine Freundin empfahl mir dieses tolle Exemplar.. was soll ich sagen? Ich bin hin und weg. Ich möchte gar keine andere BB Cream, getönte Tagescreme oder Foundation mehr in mein Gesicht schmieren, da ich von der Garnier Cream echt begeistert bin. Die Deckkraft entspricht fast der einer Foundation, nur ist sie viel leichter und feuchtigkeitsspendender.

Catrice Welcome to Las Vegas Transparent Fixing Powder
Jaja, das Transparente Puder, was gar nicht transparent ist ;) Sehr sehr schade, dass es ein limitiertes Produkt war.. ich mag es wirklich sehr gerne. Ich konnte zum Glück noch ein BackUp aus der Grabbelkiste fischen.. leider seht ihr auf dem Bild schon das BackUp. Das ist jetzt leider der letzte Rest und ich werde echt weinen wenn es leer ist. Jemand eins abzugeben...? Anyone?

MAC Studio Finish Concealer NW25
Ich bin zwar immer noch der festen Überzeugung, dass die Douglette mich falsch beraten hat was die Farbauswahl angeht, jedoch bin ich sehr begeistert von dem Produkt. Es deckt meine Augenringe wirklich perfekt ab. Anfangs hatte ich das Gefühl dass irgendwas in meinem Gesicht fehlt und es so leer aussieht.. kein Wunder, die Augenringe waren ja auch weg :D Selbst ich als absoluter Concealer-Muffel kann es mir schon aus meiner morgentlichen Routine nicht mehr wegdenken.



Essence Soul Sista Kabuki
Was soll ich dazu sagen? Jeder kennt ihn, jeder liebt ihn :D Wirklich ein toller, günstiger Pinsel aus der Drogerie der so manche teuren Kandidaten die Show stiehlt. Leider war er ja auch limitiert.. also Glückwunsch an alle die einen abbekommen haben! Ich habe glücklicherweise 2 Exemplare ergattern können. Der eine dient mir jetzt zum Auftrag von Puder und den anderen benutze ich zum Auftragen von Blush. Er macht seinen Job wirklich richtig gut!

BE Cosmetics Foundation Buffer
Auch diesen Pinsel möchte ich einfach nicht mehr vermissen. Wie konnte ich nur vorher Foundation o.ä. ohne ihn auftragen? Ich kann mich gar nicht mehr erinnern...:D
Er macht ein so schönen Airbrush-Effekt im Gesicht und  dazu auch noch richtig flott. Ich denke, ich werde mir demnächst auch noch ein zweites Exemplar zulegen, damit ich auch mal einen zum Wechseln hab, wenn die Wäsche ruft! :)


MAC Venus
Definitiv mit Abstand mein meistbenutztes Lippenprodukt dieses Jahr! Geht immer, passt immer und sieht so toll aus. Man sieht, ich hab ihn auch schon gut runtergelutscht, leider. Ich versuche mittlerweile echt sparsam damit umzugehen, da auch er leider limitiert war. Ich habe keinen Lippenstift so oft getragen wie diesen. Danke des Lustre Finishes ein toller To-Go-Geht-Immer-Lippenstift.

P2 Sheer Glam Sex and the City
Hier war ich von der Qualität echt überrascht. Obwohl das Finish sehr glossy ist, kann er von  der Haltbarkeit auf den Lippen echt gut mit dem MAC mithalten. Die Farbe ist wirklich hübsch. Auch ihn habe ich für meine Verhältnisse echt oft getragen. Unbedingt anschauen, hier bekommt ihr für kleine Geld einen Super Lippenstift!

Bepanthol Lippencreme
Labello, Carmex, etc kann alles bei mir einpacken. Meine Lippen sind echt richtig zickig und normale Pflegeprodukte bewirken meist oft das Gegenteil: sie trocknen aus. Klingt komisch, ist aber so. Mein einziges  Wundermittelchen ist dieses gute Stück. Ich habs bestimmt schon 4 mal nachgekauft, mehr muss ich nicht sagen oder? Wenn ihr auch solche Probleme habt, solltet ihr ihn euch vielleicht mal anschauen. Man kann ihn in der Apotheke kaufen und kostet ca. 3,50€.


Sleek Fenberry
Der Blush, der fast täglich meine Wangen zieren darf. Die Farbe und Textur ist wirklich ein Träumchen. Er passt einfach zu allem und lässt einen super frisch aussehen. Trotz fast täglicher Benutzung sieht man kaum eine Abnutzung, da er einfach sehr stark pigmentiert ist und mit dem Pinsel wirklich nur mal ganz vorsichtig reindippen muss.

Cosline Rose
Ich hätte nicht gedacht, dass er es mal in meine Jahresfavoriten schafft. Ich durfte ihn mir bei Cosline zum Testen aussuchen. Wenn ich mal keine Lust auf Fenberry hatte und es dennoch etwas neutrales sein sollte, griff ich zu dem. Naja gut, er ist auch die einzige neutrale Farbe unter meinen ganzen Pinks, Rots, Peachys und weiß der Geier was.. daher ist er glaube ich gut ersetzbar. Dennoch wurde er oft genutzt und hat sich somit heimlich in diesen Post geschlichen.


Rival de Loop Young Eyeshadowbase
Eine DER Entdeckung dieses Jahres. Sie hat meine Manhatten Base (STIRB) ganz leicht vom Thron gestoßen. Sie ist günstig, sehr ergiebig und hält den Lidschatten genau da, wo er bleiben soll. Ein tolles Produkt!

Essence Stay all Day Eyeshadow 02 Glammy goes to..
Ein toller Kandidat, den man auch mal schnell Solo aufs Auge auftragen kann. Ich mag die feste Konsistenz sehr gerne. Und halten tut er wirklich auch sehr gut.. von der Farbe brauche ich gar nicht erst reden. :D Wirklich schade Essence, dass die komplette Stay all Day Reihe das Sortiment verlässt..


P2 Viva Argentina Eyeshadow Trio 020 Te Necesito!
Eigentlich habe ich nur den Braunton sehr oft verwendet, den finde ich wirklich toll. In meiner Sammlung besitze ich so ein Braun nämlich nicht, denn er ist eher rötlich als die anderen. Er sieht wirklich hübsch in der Lidfalte aus und passt zu sehr vielen anderen Nuancen. Me likey! :)

Rival de Loop Matt Eyeshadow 05 White Coffee
Habe ich auch sehr, sehr häufig getragen, besonders um weiße Bases (z.b. NYX Milk) zu fixieren. Dafür eignet er sich wirklich gut, da die Deckkraft zwar nicht ganz so stark ist, aber dennoch dass Weiß nochmal intensiviert.

Essence Wild Craft Eyebrow Set
Wie man sieht, ist in der dunkleren Farbe schon eine gute Kuhle zu sehen. Ich finde es wirklich sehr praktisch, besonders da das Pinselchen gar nicht mal soo unbrauchbar ist. Um mal schnell die Augenbrauen auszufüllen passt das sogar sehr gut. Auch den hellen Higlighterton habe ich gerne unter dem Brauenbogen verwendet.


Catrice Eyeshadows in Go, Charlie Brown, Oops, Nude did it again & C'mon Chamäleon
Alle drei habe ich echt sehr gerne benutzt. Die Qualität, der Preis und die Farben sind einfach bombastisch.
Go, Charlie Brown benutze ich gerne in der Lidfalte, sowie auch ab und zu mal für die Augenbrauen.
Oops, Nude did it again ist eine tolle Highlight- und Blendefarbe.
Und C'mon Chamäleon macht sich super Solo auf dem Lid und macht sich super als schneller Ausgeh-Look.


Essie Recessionista & Camera
Auch ich bin dieses Jahr dem Hype der Essie Nagellacke verfallen. Recessionista und Camera sind meine absoluten Lieblingsnagellacke. Nicht nur die Qualität stimmt, auch die Farben sind der absolute wahnsinn. Recessionista ist einfach DIE Herbst/Winter Farbe und Camera DIE Frühling/Sommer Farbe für mich.

Manhattan Quick Dry 96T
Mein Notfall-Nagellack, wie ich immer so schön sage. Wenn ich keine Zeit zum lackieren habe, kommt der hier einfach ganz schnell drauf. Aufgrund der dezenten Farbe muss man nicht so genau beim Auftrag aufpassen. Zudem ist er wirklich binnen 2 Minuten komplett durchgetrocknet und stoßfest.

Essie Good to go Top Coat
Ich habe ihn echt lieben gelernt, denn er macht jede Maniküre ultraglänzend, trocknet ultraschnell durch und macht sich auch noch sehr gut haltbar. Leider ist er jetzt fast eingetrocknet und zieht diese komischen Fäden. Sehr schade, dennoch hindert mich dass an einem Nachkauf nicht ab.


Thierry Mugler Alien
Frauen lieben es - oder hassen es. Was dazwischen gibt es nicht! :D Ich glaub so jeder weiß wie es riecht, es ist einfach ein tolles Parfüm (oder auch nicht ;)) Mein Vater hat es mir letztes Jahr zu Weihnachten geschenkt, und wie man sieht bin echt sparsam damit und will es nicht so schnell aufbrauchen.. es ist halt nicht billig :)

Laurence Dumont Vanille Framboise
Ein wirklich unscheinbares Parfüm. Ich habe es irgendwann im Sommer bei einem Ausverkauf der Parfümerie Vollmar bei mir im Örtchen gekauft. Es war von 20€ auf 10 reduziert und musste einfach mit. Für Eau de Parfüm mit vollen 100ml und absolut himmlischen Duft kann man auch echt nicht meckern. Es ist zwar eher ein sommerliches Parfüm, da es sehr fruchtig-süß ist, aber da ich es so sehr liebe, benutze ich es auch gerne im Winter! :)


Tange Teezer
Zu guter Letzt der Tangle Teezer - auch eine der Entdeckung des Jahres für mich. Zugegeben, 15€ für ein Stück Plastik ist wirklich happig, aber er ist jeden Cent wert. Keine Ahnung wie er es schafft, aber das was er schafft, ist wirklich grandios. Meine langen, widerspenstigen Haaren lassen sich damit ganz easy durchkämmen, dass hat noch keine andere Haarbürste geschafft. Kein Ziepen, Zerren und vorallem: keine Schmerzen. Ich sags euch, meine Haare sind manchmal wirklich ein Graus, da sich binnen Minuten richtig fiese Knoten bilden. Dank dem Tangle Teezer absolut kein Problem mehr für mich.

Und wer es jetzt bis hier hin geschafft hat, der möge dass doch bitte kurz mit einem 'Möp' in den Kommentaren verkünden! :D

Einen schönen Tag wünscht euch

1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...