Samstag, 20. April 2013

Kiko Smart Lipstick 914

Vor ein paar Wochen habe ich bei der lieben Miss von Xtravaganz einen interessanten Bericht über die Kiko Smart Lipsticks gelesen. Irgendwie fand ich die ganz nett, hatte sie dann aber auch ganz schnell wieder vergessen. Als ich dann letzten Samstag mit Freundinnen durch Köln schlenderte, konnte ein Kiko-Besuch ja nicht aus bleiben ;) Da es ja auch einer der ersten wärmeren und sonnigeren Tage war und das an einem Samstag, war es so abartig brechend voll... das könnt ihr euch nicht vorstellen. Ich versuchte mich also durch die Gänge zu prügel um irgendwie mal an ein Stück Theke zu gelangen.. ein Graus, ich sags euch. Man hatte irgendwie gar nicht die Möglichkeit mal in Ruhe zu gucken und sich durch zu swatchen, denn man wurde direkt von drölf weiteren schminkwütigen Teenies weggebämst. Nunja, aus Frust deswegen, und weil ich an dem Tag noch nichts gekauft hatte, nahm ich mir den Kiko Smart Lipstick in der wundervollen Nuance 914 mit. Sie erschienen mir recht günstig, denn sie haben nur 3,90€ gekostet. 


Zu Hause angekommen war dann da auch schon ein weiterer Post bei der Xtravaganten Dame online, in dem es sich wieder um die Smart Lipsticks handelte. Mensch, welch ein Glück. Sie lobt die Teile wirklich in den Himmel. Also müssen sie ja gut sein ;) Ich hatte bis jetzt noch keine Möglichkeit bzw. Gelegenheit das gute Stück zu testen, aber mal auftragen und anschauen war natürlich drin.. und daran möchte ich euch heute teilhaben lassen.


Sorry für den schlampigen Auftrag, aber irgendwie fand ich das gar nicht so leicht. Keine Ahnung ob ich an dem Tag einfach nur zu dämlich war oder ob es an dem Lippenstift lag. Es ist mein erster Kiko Lippenstift, daher hab ich absolut keinen Vergleich.
Die Farbe aber finde ich wirklich hübsch. Dadurch, dass sie etwas dunkler und gedeckter ist, ist sie keine typische Sommerfarbe. Aber das macht ja nichts, schön ist sie dennoch. Das Gefühl auf den Lippen war soweit ganz angenehm. Zumindest hat es meine Lippen nicht noch weiter ausgetrocknet (viel trockener geht es auch momentan gar nicht..) Zur Haltbarkeit kann ich, wie oben schon erwähnt, noch nicht viel sagen. Aber er wird bestimmt bald die Gelegenheit bekommen endlich ausgeführt zu werden. :)

Habt ihr auch schon Erfahrungen mit Kiko (Smart) Lippenstiften gemacht?

Bis dann!

Kommentare:

  1. Ich muss sagen, ich hab auch noch keinen einzigen Lippenstift von Kiko, aber ich habs ja allgemein nicht so mit den Dingern :D.
    Die Farbe ist allerdings wirklich toll, wär auch absolut mein Beuteschema^^.

    Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsche Farbe =) ich hatte mir anfangs mal ...3 oder 4 gekauft, aber irgendwie waren sie mir zu trocken und dann habe ich sie rausgeschmissen +g*

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...